HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Hapag-Lloyd verlängert mit Schlotfeldt

HAMBURG. Der Aufsichtsrat von Hapag-Lloyd hat den Vertrag von Personal- und Einkaufsvorstand Joachim Schlotfeldt bis zum 31. März 2023 verlängert. Schlotfeldt startete seine berufliche Laufbahn 1979 bei Hapag-Lloyd. Im Laufe seiner Karriere übernahm er Auf­gaben in Taiwan, Japan, Singapur, Spanien und Portugal. Anschließend war er als Managing Director verantwortlich für die Region Asia und zwischenzeitlich für die Region Europe. Seit 1. April 2018 ist er Mitglied des Vorstands der Hapag-Lloyd AG.

Foto: Hapag-Lloyd

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen