HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

J. Müller feiert 200. Geburtstag später

BRAKE. J. MÜLLER wurde am 1. Mai 1821 gegründet und begeht in diesem Sommer seinen 200. Geburtstag. Im Zuge dieses Jubiläums wollte der Hafendienstleister für Agrar-, Schütt- und massenhafte Stückgüter eigentlich im Mai mit Kunden und Mitarbeitern feiern. Da die Coronapandemie momentan keine Feier ohne Einschränkungen zulässt, findet am 5. Mai lediglich ein kleiner Festakt mit ausgewählten Gästen und Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil statt. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Feiern will J. MÜLLER erst, wenn dies ohne Einschränkungen wieder möglich ist.

Foto Quelle: J. Müller

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen