HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Andreas Polychronakos wird Global Sales Director von Röhlig Logistics

BREMEN. Das inhabergeführte Logistikunternehmen Röhlig hat Andreas Polychronakos zum 28. Mai 2021 zum Global Director ernannt. Der Vertriebsexperte kam 2018 als Director Sales zu Röhlig Deutschland. Im Januar 2021 wurde er in die Position des Global Air Freight Director mit Sitz in der Röhlig Firmenzentrale in Bremen berufen. Polychronakos übernimmt die Verantwortung für beide Rollen, die des Global Director Air Freight und die des Global Sales Director und berichtet an Hylton Gray, CEO Sea Freight, Air Freight, Contract Logistics und Sales. Weitere Informationen finden Sie hier.

Foto: Röhlig Logistics 

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen