HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Böttcher neuer Regional Head bei Leschaco

BREMEN. Im Zuge der Neuorganisation der Managementstruktur hat Christian Böttcher als neuer Regional Head die Verantwortung für die Region EMEAI bei dem international tätigen Logistikdienstleister Leschaco übernommen. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Fracht und Logistik. Zuletzt war er als Geschäftsführer für Röhlig in Deutschland tätig, davor als Global Vice President Ocean Freight Forwarding beim Logistikunternehmen UTi. Seinen Dienstsitz hat Böttcher in Bremen und berichtet direkt an Oliver Oestreich, COO der Unternehmensgruppe. Foto: Leschaco

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen
TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen