HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Bremenports für familienbewusste Personalpolitik geehrt

BREMEN. bremenports ist im Juni erneut mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet worden. Die Würdigung der strategisch angelegten familien- und lebensphasenbewussten Personalpolitik der Hafenmanagementgesellschaft fand erstmals in der Geschichte des Audits im Rahmen eines Onlineevents statt. Zu den zahlreichen Gratulanten zählte auch Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, die Schirmherrin des Projekts ist.

Rund 400 Beschäftigte können bei bremenports von familienfreundlichen ­Maßnahmen profitieren. Dazu gehören unter anderem 70 flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeiten des mobilen Arbeitens und Gesundheitstage. „Ich freue mich sehr über diese erneute Auszeichnung für unsere Personalpolitik“, so bremenports-­Geschäftsführer Robert Howe. „Für die weitere Unter­nehmensentwicklung ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen werden.“

Foto: Bremenports

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen