HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Erfolgreiche Rückholaktion bei Hellmann

OSNABRÜCK. Im Mai vermeldete Hellmann Worldwide Logistics, dass man Natasha Solano-Vesela als Global Airfreight Director Perishables gewinnen konnte. In dieser neu geschaffenen Position verantwortet sie die strategische Weiterentwicklung des Bereichs Perishables innerhalb des globalen Luftfrachtprodukts. Mit Solano-Vesela holt Hellmann eine Branchenkennerin ins Unternehmen zurück: Nach verschiedenen Stationen bei internationalen Logistikdienstleistern war die gebürtige Tschechin zuletzt für Maersk und davor für Kühne+Nagel in verantwortungsvollen Führungspositionen tätig.

Foto: Hellmann Worldwide Logistics

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

Neuer Treibstoff aus altem Fett

Neuer Treibstoff aus altem Fett

BRAKE. Mit einem Workshop rund um Hydrotreated Vegetable Oil (HVO) hat das Maritime Cluster Norddeutschland im März in Brake die Initiative für eine HVO-Modellregion Unterweser gestartet.

mehr lesen