HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Hallenneubau am Niedersachsenkai abgeschlossen

BRAKE. Direkt am seeschiffstiefen Wasser am Niedersachsenkai hat die Firmengruppe J. Müller im August 2020 zwei Hallenneubauten in Betrieb genommen. Insgesamt wurden damit fast 30.000 Quadratmeter gedeckter Lagerraum neu geschaffen. Die Hallen sind Teil der Wachstums- und Effizienzstrategie des Unternehmens für die Produktgruppen Zellstoff und Holz: Insbesondere der Forstproduktebereich soll weiter ausgebaut werden. Da der gedeckte Lagerraum direkt an der Kaje liegt, sind die Wege der Ware zwischen dem Seeschiff und den Lagern nur kurz. Aufgrund der verbesserten Arbeitsabläufe können die Wirtschaftlichkeit und die Effizienz gesteigert werden. Investiert hat J. Müller 13,8 Millionen Euro. Bei der Vergabe der einzelnen Baugewerke wurde darauf geachtet, so weit wie möglich Unternehmen aus der Region einzusetzen.

Foto: J. Müller

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen