HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Leitung am neuen Standort in Shanghai

BREMEN. Alexander Global Logistics hat zum 1. September eine eigene Niederlassung in Shanghai eröffnet. Für den auf Forstprodukte und Projekte spezialisierten Bremer Spediteur ist es der erste eigene Standort auf dem chinesischen Festland. Vor einigen Jahren hatte die Firma bereits eine Vertretung in Hongkong. Die Leitung am neuen Standort übernimmt Marcel Grätz, der vor Kurzem für Vertrieb und Business Development in Asien eingestellt wurde. Der gelernte Speditionskaufmann hatte zuvor bereits bei Dimerco Express Erfahrungen in Shanghai gesammelt. Foto: Alexander Global Logistics

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen