HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Neue Gleise für die Hafenbahn

WILHELMSHAVEN. Etwa 15 Güterzüge mit bis zu 52 Waggons und einer Gesamtlast von über 2.000 Tonnen nutzen jede Woche die Gleisanlagen von NPorts im Rüstersieler Groden. Daher wurden die dortigen Gleisabschnitte 1 bis 3 von April bis Ende Juli durch den Hafenbetreiber erneuert. Die Sanierung beinhaltete unter anderem den Austausch von Holzschwellen durch die sicheren und beständigeren Betonschwellen, den Einbau neuer Gleise sowie die Aufbereitung des Schotterbetts der insgesamt etwa 2,3 Kilometer langen Strecke. Zudem wurden mehrere Weichen erneuert.

Foto: WHV

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen
TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen