HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Neues Duo ersetzt Haake

BREMERHAVEN. Im April hat Carsten Haake die Lloyd Werft verlassen. Der langjährige Geschäftsführer sei im beiderseitigen Einvernehmen ausgeschieden, hieß es von Unternehmensseite. Als neue Geschäftsführer übernahmen Heinrich Rönner, Chef der Rönner-Gruppe, und der ehemalige bremenports-Chef Stefan Woltering das Ruder. Haake, der auch Geschäftsführer der MV Werften ist, plant neue berufliche Aufgaben in Bremerhaven zu übernehmen und wird der der Lloyd Werft weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.

Foto: MV-WERFTEN

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen
TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen