HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

P3 Logistic Parks setzt auf den JadeWeserPort

FRANKFURT AM MAIN. P3 Logistic Parks, ein Eigentümer von Logistikimmobilien, plant, rund 140.000 Quadratmeter Logistikfläche im Güterverkehrszentrum (GVZ) JadeWeserPort zu entwickeln. Am 2. Juni wurde der Erbbaurechtsvertrag für das 21 Hektar große Grundstück mit Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing unterzeichnet. Das Projekt soll etappenweise bis Anfang 2025 fertiggestellt werden und sieht die Errichtung von drei Logistikhallen und Büroflächen vor. In einer der Hallen sollen unter speziellen baulichen Voraussetzungen zu schützende Zollgüter untergebracht werden.

Foto: P3 LOGISTICS PARKS

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen
TCU holt Andreas Hüsing

TCU holt Andreas Hüsing

BREMEN. Im September ist Andreas Hüsing als neuer Leiter Operations zum Seehafen-Hinterlandspezialisten Transcontainer-Universal (TCU) gewechselt.

mehr lesen