HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Seehafen Emden: NPorts übergibt Kranbetrieb an epas

Emden, 22. Dezember 2021 | Am Südkai in Emden werden Massen- und Schüttgüter sowie Projektladung umgeschlagen. Der Leistungsbringer im Kranbetrieb ist der Hafenmobilkran LHM 420, Kernstück des Vertrages zwischen NPorts und epas.

Der Hafendienstleister kauft das Umschlaggerät und erhält von NPorts eine Konzession, den Kranbetrieb weiterzuführen. Durch den Systemwechsel wird der Kranbetrieb in Emden im Sinne des öffentlichen Charakters des Hafens erhalten. Alle Hafennutzer haben weiterhin einen diskriminierungsfreien Zugang zum Hafen.

Mehr unter: www.seaports.de

Credits: Andreas Burmann / NPorts

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen