HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Tag des Seefahrers in den bremischen Häfen

BREMEN/BREMERHAVEN. Mit vielen Aktionen wurde kürzlich in den bremischen Häfen wie auch weltweit der internationale „Tag des Seefahrers“ begangen, um den Seeleuten für ihren Einsatz und ihre Arbeit zu danken. Die Senatorin für Wissenschaft und Häfen, Claudia Schilling, wies in ihrer Eröffnungsrede darauf hin, dass die Seeleute von der Coronapandemie besonders stark betroffen seien. Oft könnten sie monatelang nicht von Bord, die Kommunikation mit Familien und Freunden sei erschwert, und sie lebten in Unsicherheit, ob und wie sie abgelöst werden und nach Hause können.

Foto: DIE SENATORIN FÜR WISSENSCHAFT UND HÄFEN

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen