HEFT ANFORDERN

Magazin für Häfen, Schifffahrt und Logistik

Freie Kapazitäten im JadeWeserPort

WILHELMSHAVEN. Während in den Westhäfen und anderen deutschen Seehäfen derzeit volle Terminals für Einschränkungen bei der Anlieferung von Containern sorgen, verfügt der JadeWeserPort noch über freie Kapazitäten, um internationale Lieferketten ungestört aufrechtzuhalten. „Das Umdisponieren dorthin ist ohne großen Aufwand möglich, da viele Zugverkehre sowieso über das Drehkreuz Maschen geroutet werden. Lkw-Verkehre sind ohnehin so flexibel, dass eine kurzfristige Umstellung ermöglicht werden kann“, so Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer der JadeWeserPort-Marketinggesellschaft.

Foto Quelle: Björn Lübbe

Weitere Artikel aus der Rubrik News & People

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen
TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

TO-Gruppe erweitert Geschäftsführung

BREMEN. Transport Overseas (TO) stellt sich personell neu auf. Um die in der Logistik tätige Gruppe mit Schwerpunkt Schifffahrt und Häfen für die Zukunft zu stärken, erweitert CEO Tim Oltmann (2. v. r.) die Geschäftsführung mit Führungskräften aus den eigenen Reihen.

mehr lesen
Führungswechsel beim VDR

Führungswechsel beim VDR

HAMBURG. Zum 30. April ist Ralf Nagel (r.) nach zwölf Jahren Tätigkeit als Hauptgeschäftsführer und geschäftsführendes Präsidiumsmitglied des Verbands Deutscher Reeder (VDR) ausgeschieden.

mehr lesen